Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

ming

das Possessivpronomen "mein"

Lisa: Ming Zerette sin fott!

Tom: Sei froh drum!

  • 0:-)
  • 0:-(

kölsch

erstellt durch Elena am 13.01.2015