Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

Bammel

Angst

Vor de Prüfung hab i schu richtig Bammel

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 04.12.2014

Schlamper

Als Schlamper werden im badischen unordentliche Menschen beschrieben

De Erwin het sin Zimmer scho widda net uffgräumt, so e Schlamper

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 04.12.2014

Bädschnass

Bädschnass bezeichnet den Zustand, wenn etwas oder jemand vollkommen durchnässt ist.

Jesses, seller Schlappe isch ja bädschnass

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 04.12.2014

Ade

Ade bezeichnet einen Abschiedsgruß, der im badischen oft verwendet wird

Alla Ade,ich geh ins schaffe

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Labbe

Labbe hat im badischen zwei Bedeutungen. Auf der einen Seite bezeichnet Labbe die Zunge und auf der anderen Seite ist dieses Wort auch eine Bezeichnung für den Führerschein.

Variante 1: Seller Hund het schu widda de Labbe rushänge

Variante 2: Hesch de Labbe schu im Sack?

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Zinnober

Zinnober beschreibt im badischen eine Streitigkeit, die wertlos und unsinnig ist.

So e Zinnober schu widda, die bekomme so nix gschafft hit.

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

babbe

kleben

Seller Schissdreck babbt net uffm Karton

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

bussiere

Bezeichnung für flirten, bzw. etwas mit jemand am Laufen haben

Tusch hit Owend widda mit sellem Kerl bussiere?

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Simbl

Tollpatsch, Bezeichnung für einen ungeschickten Menschen

De Manfred het schu widda alles verschüttet, so en Simbl

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

suffe

saufen

Hesch mol widda zu viel gsoffe am Friddig?!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Wiewer

Bezeichnung für Weiber
Früher galt das Weib in gehobener Sprache als der Paar-Begriff zum Mann. Heute ist der Begriff eher ein abfälliger Ausdruck für Frauen.

D Männer müsse immer uff d Wiewer warte bis se fertig gschwetzt hen.

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Quetschkommod

Akkordeon (Musikinstrument)

uff de Schrooß spielt ebber Quetschkommod

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Bubespitzle

Schupfnudeln
Teigwaren, die angebraten und mit Sauerkraut und Speck gegessen werden

Hit gibts widda Bubespitzle

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

saiche

regnen (im Bezug auf das Wetter)

Oh des stinkt! Da het mol wieder oiner hingsaicht!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Tschau

(von italienisch Ciao), Tschüss, oft benutzt in Süddeutschland bei der Verabschiedung

Tom: Tschau, wir treffen uns morgen!
Patrick: Tschau!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch Jakub am 12.01.2015

Bulle

Etwas abwertende Bezeichnung für einen Polizisten

Steck das Messer ein, dort kommt ein Bulle!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Badkapp

Badische Bezeichnung für eine Person, die unfähig ist, die einfachsten Dinge erfolgreich zu realisieren

"Uwe: Wo geht denn die Kaffeemaschine an?
Tanja: Bisch du a Badkapp! Auf dem ""Anschalten""-Knopf natürlich."

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Knatsch

Zwei Personen haben 'Knatsch', wenn sie aufgrund von Unstimmigkeiten miteinander streiten

"Karin: Triffst du dich heut mit Lea?
Jasmin: Nein, wir haben mal wieder Knatsch."

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Ranzen

Leicht abwertende Bezeichnung für einen dicken Bauch

Guck mal, was der Mann für einen Ranzen hat.

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Arschgeige

Beleidigende Beschreibung oder Charakterisierung einer Person, die man entweder als gemein einstuft oder einfach nicht leiden kann

Tobias hat mich nicht zu seinem Geburtstag eingeladen, so eine Arschgeige!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

bleed

anderes Wort für blöd

Julia: hesch des nit kapiert?
Marvin: Ne seller Schissdreck net
Julia: Jesses bisch du bleed

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Guzele

Bezeichnung für Bonbon (Süßigkeit)

An Fasnet bekommsch widda a Gugg voller Guzele

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Flaischküchle

Bezeichnung für Frikadellen

Hit hen ma Flaischküchle zu Middag gegesse

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

pressiere

= eilen

Hab kei Zit grad, mir pressierts.

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015