Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

Blos ma da Hobel!

1. vulgär für "blaß mir einen"
2. abfällig für "Lass mich in Ruhe", "Du kannst mich mal!"

"Hey chumm her!"
-"Ach blos ma doch de Hobel!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Drecksau

Schimpfwort wie etwa "Arschloch"

"Ich hass de Manfred!"
-"Jo selle isch ä Drecksau!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Zinke

abfällig für "(große) Nase"

"Dem si Zinke isch au größer wie s'Gsicht!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Bachel

Schimpfwort für "Depp"

"Du bisch so ein Bachel!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

nimmi ganz bache si

Redensart für "nicht mehr ganz bei Trost sein" bzw. "verrückt sein"

"Ich spring do jetz abe!"
-"Du bisch doch nimmi ganz bache!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

nimmi alli Ladde am Zaun ha

Redensart für "verrückt sein"

"De Thomas war wieder soo dumm gestern!"
-"Ach, der hät doch eh nimmi alli Ladde am Zaun!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Brägele

entspricht "Bratkartoffeln"

"Mir hän no Erdöpfel vo gestern."
-"Guet, dann gits hüt Brägele."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

(H)Erdöpfel

Synonym für "Kartoffeln"

"Was issesch du gern?"
-"Erdöpfelsalat".

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Seggel

"Schimpfwort" wie etwa "Hosenscheißér" für kleine Jungs

"He du Seggel, jetz chumm do ane!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Merci (g'said)

Wort als Dank

"So bitte."
-"Jo merci!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Adje!

Verabschiedungswort

"Adje, gell, machs guet!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Gockel

Bezeichnung für Hahn (Tier)

Heid gib s n Gockel!

  • 0:-)
  • 0:-(

hessisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Huus

Synonym für "Haus"

"Unser Huus isch klein aber fein."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Jesses Maria!

Ausruf entsprechend "Oh Gott"

"De Kevin liegt im Krankehuus!"
-"Jesses Maria!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Bieni

Synonym für "Dachstuhl"

"Wo isch s'alte Besteck?"
-"Sch a mol ufm Bieni."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Velo

entspricht "Fahrrad"

"Nimm s'Velo, s'isch net witt!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

schirke

heißt "schieben"

"Hilf mir a mol de Wage schirke!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Gopfadammi!

Ausruf für "Verdammt!", "Das darf nicht wahr sein!"

"De Peter hät s'Glas kaputt gmacht!"
-"Gopfadammi, des isch so ä Hirni!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Schisshuuspapierrellele

heißt "Klopapierrolle"

"Ich bruch ä neue Schisshuuspapierrellele."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

schwätze

Synonym für "reden", "sprechen"

"Schwätz net so blöd!"
"Mir schwätze uns no!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Hirni

entspricht "Gehirn"; auch: "Trottel"

"Schalt a mol di Hirni i!"
"Du bisch so ä Hirni!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

amig

gleich wie "manchmal"

"Amig han ich einfach kei Lust z'schaffe."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

gell?

Schlusswort zur Bestätigung; etwa wie "nicht wahr?"

"Du chummsch hüt obend au gell?"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Gelleriebe

Synonym für "Karotten"

"Gelleriebe mag ich gar net."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015