Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

Viehcher

abfällig für "Tiere"; vor Allem "Insekten"

"Es sind echt viele Fliegen umenand!"
-"Jo, solche blödi Viehcher!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Gockel

Bezeichnung für Hahn (Tier)

Heid gib s n Gockel!

  • 0:-)
  • 0:-(

hessisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Bregen

Bezeichnung für "Gehirn" (bei Schlachttieren)

"Innereien mag ich gar nicht!"
-"Ich auch nicht, vor Allem Bregen ist eklig!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Kusendoktor

Synonym für "Zahnarzt"

"Ich habe heute einen Termin beim Kusendoktor."

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

lidelig

entspricht "frech"

"So ein lideliges Mädchen!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Alla mach's gut!

Abschiedsgruß: Auf wiedersehen!

Peter: Alla mach's gut!

Hannes: En Haufen Dank! Du auch!

  • 0:-)
  • 0:-(

hessisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

lisem

heißt "langsam" oder auch "vorsichtig"

"Lisem gehen, es ist glatt heute!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Ballje

Bezeichnung für "Bonbon"

"Magst du Schokolade?"
-"Ja, aber ich mag Balljen lieber."

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

schnieke

adjektivistische bezeichnung für "toll", "schön", "super"

"Gefällt dir meine neue Jacke?"
-"Ja, total schnieke!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Schietbüdel

entspricht "Windel"; auch neckisch für "Kind" oder "Liebling"

"Wirf mal das Schietbüdel in den Müll, es stinkt!"
"Na komm zu Mama, du Schietbüdel!"
"Ach, ich liebe dich mein Schietbüdel!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

saiche

regnen (im Bezug auf das Wetter)

Oh des stinkt! Da het mol wieder oiner hingsaicht!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

s' schifft brutal

ist eine Bezeichnung für sehr starker Regen

Sagt der Ali zum Ahmed:
> ey digga, s' schiff brutal ey!
- übelst!

  • 0:-)
  • 0:-(

schwäbisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Sauwetter

Definition für sehr schlechtes Wetter

So a Sauwetter! Den ganzen Tag bieslts scho!

  • 0:-)
  • 0:-(

bairisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

arschkalt

Definition für sehr kalt

Brigitte: Sagat amol. Ischs bei Eich grad au so arschkalt?

  • 0:-)
  • 0:-(

schwäbisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Seggel

"Schimpfwort" wie etwa "Hosenscheißér" für kleine Jungs

"He du Seggel, jetz chumm do ane!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

ik heff di leev

Aussage "Ich liebe dich", "Ich habe dich lieb"

"Du bist der Beste, ik heff di leev!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Bangbüchs

Synonym für "Angsthase"

"Komm wir machen heute eine Nachtwanderung!"
-"Nein, lieber nicht..."
-"Sei kein Bangbüchs!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Scher di no den Dübel hen!

Ausruf wie etwa "Scher dich zum Teufel!"

"Du nervst, scher di no den Dübel hen!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Tschau

(von italienisch Ciao), Tschüss, oft benutzt in Süddeutschland bei der Verabschiedung

Tom: Tschau, wir treffen uns morgen!
Patrick: Tschau!

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch Jakub am 12.01.2015

Wat is de Klock?

Frage nach "Wie spät ist es?"

"Ich glaub ich sollte heim gehen, wat is denn de Klock?"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Wo geiht dat hier no de Reeperbahn hen?

Die wichtigste Frage in Hamburg: "Wo geht es hier zur Reeperbahn?"

"Wir wollen feiern gehen, wo geiht dat hier no de Reeperbahn hen?"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

n' mooien Dag wünsch ik di!

Einen schönen Tag wünsche ich dir!

Dirk: N' mooien Dag wünsch ik di!

Michel: Moin. Jo, moin! All'ns klor?

  • 0:-)
  • 0:-(

hamburgerisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Merci (g'said)

Wort als Dank

"So bitte."
-"Jo merci!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Quetschkommod

Akkordeon (Musikinstrument)

uff de Schrooß spielt ebber Quetschkommod

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014