Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

allet

= alles

"Allet paletti?"

  • 0:-)
  • 0:-(

ruhrdeutsch

erstellt durch Leemän am 14.01.2015

paletti

entspricht "bestens", "gut", "in Ordnung"

"Allet paletti?"

  • 0:-)
  • 0:-(

ruhrdeutsch

erstellt durch Leemän am 14.01.2015

Saufkepp

wie etwa "Freunde des guten Tropfens"

"Alleh dann, ihr Saufkepp!"

  • 0:-)
  • 0:-(

saarländisch

erstellt durch Leemän am 14.01.2015

Bregen

Bezeichnung für "Gehirn" (bei Schlachttieren)

"Innereien mag ich gar nicht!"
-"Ich auch nicht, vor Allem Bregen ist eklig!"

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Viehcher

abfällig für "Tiere"; vor Allem "Insekten"

"Es sind echt viele Fliegen umenand!"
-"Jo, solche blödi Viehcher!"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

halt

Lückenfüller, vor Allem im süddeutschen Raum benutzt; oft zur Rechtfertigung

"Du hast die Teller noch nicht gespült!"
-"Ich hatte halt keine Zeit!"

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch Leemän am 16.01.2015

Spaggen

vor Allem im Hessischen benutzt für "Idiot"

"He du Spaggen, isch sags nisch nochmal!"

  • 0:-)
  • 0:-(

Schimpfwörter

erstellt durch Leemän am 19.01.2015

Döner mit scharf

beim Bestellen eines Döner äußert man damit, dass man diesen geschärft (Ergänzung von Chilli-Flocken) haben möchte

"Der Döner mit allem?"
-"Ja und mit scharf!"

  • 0:-)
  • 0:-(

voll gedeutscht

erstellt durch Leemän am 15.01.2015

Brezn

Ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes Laugengebäck, bei der das herausstechende Kennzeichen der in sich symmetrisch verschlungene Teigstrang ist. In Baden-Württemberg wird das bayrische Wort "Brezn" zu der "Brezel"

Ein Kellner: Was derfs denn sein?
Gast: O poar Weiße mit Sempft und Brezn, bitte!

  • 0:-)
  • 0:-(

bairisch

erstellt durch Elena am 25.01.2015