Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

enoch

entspricht "genug"

"Dat ist enoch!"

  • 0:-)
  • 0:-(

westfälisch

erstellt durch Leemän am 14.01.2015

Steckelche

beschreibt eine kurze Anekdote

Noch e Steckelche, dann gehts ins Bett.

  • 0:-)
  • 0:-(

koblenzerisch

erstellt durch Elena am 14.01.2015

büst

konjugation der 2. Person Sg. von "sein"

"Büst du noch da?"
-"Ja, ich bin noch da."

  • 0:-)
  • 0:-(

plattdeutsch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Schlotzer

Lutscher (Süßigkeit)

Willsch au ebs sießes? Mir hen noch Schlotzer

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

Wie

Bezeichnung für Wein

Willsch noch en Schluck Wie?

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 08.12.2014

no

entspricht "noch"

"Chummsch no?"
-"Nei, hüt nümme."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Verriehrts

= Rührei

Wenn d Fiierobe hesch mache ma uns noch Verriehrts

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

deef

beschreibt "tief"

Wir hen noch Arbeit bes deef en de Naach!

  • 0:-)
  • 0:-(

kölsch

erstellt durch Elena am 13.01.2015

bleche

für etwas (ungern) bezahlen

Karl: Zahlsch noch sell Quiddung?
Muss i schu widda für so ebbes bleche? So en Schissdreck

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 04.12.2014

no

Kurzwort für noch

Ich werd no verrückt mit dir!

  • 0:-)
  • 0:-(

schwäbisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Spital

bezeichnet "Krankenhaus"

"Wie goht's am Markus noch sina OP?"
-"Joa s'goht, abr er liegt no im Spital."

  • 0:-)
  • 0:-(

österreichisch

erstellt durch Leemän am 13.01.2015

Beddhupferl

Ein Beddhupferl ist eine Süßigkeit, welche vor dem Zu- Bett- Gehen gegessen wird.

Willsch noch en Beddhupferl bevor schlofe gehsch?

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Pederle

steht im badischen für Petersilie

Hesch noch Pederle im Garte? Minne Mudda braucht zum koche.

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

des left ma net davo

etwa: das eilt nicht

"Machst heut noch die Wäsche?"
"Des left ma net davo!"

  • 0:-)
  • 0:-(

fränkisch

erstellt durch Leemän am 13.01.2015

halt

Lückenfüller, vor Allem im süddeutschen Raum benutzt; oft zur Rechtfertigung

"Du hast die Teller noch nicht gespült!"
-"Ich hatte halt keine Zeit!"

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch Leemän am 16.01.2015

bacha

backen; dicht (bist du noch ganz dicht)

Sag a mole bisch no ganz bacha!?

  • 0:-)
  • 0:-(

schwäbisch

erstellt durch marco am 16.01.2015

Gitterkunde studieren

Im Gefängnis sitzen

Mike: "Olli und studieren? Wer hätte das Gedacht, dass der alte Gauner noch mal die Kurve kriegt. Was genau studiert er, hast du gesagt?"
Danny: "Gitterkunde."

  • 0:-)
  • 0:-(

-

erstellt durch Serif Erol am 16.05.2014

Gesichtstanga

Sehr schmaler Bartstreifen, der sich von den Koteletten über den Unterkiefer bis zum Kinn und die
Oberlippe zieht. Gern getragen von Proleten, deren Augenbrauen (noch viel dünner gezupft) das
Gesamtbild abrunden.

-

  • 0:-)
  • 0:-(

-

erstellt durch Serif Erol am 15.05.2014

Hotel ohne Klinke

Gefängnis

Bonny: "Komm schon, Clyde. Das eine mal noch eine Bank ausrauben. Dann haben wir ausgesorgt und machen erstmal Urlaub."
Clyde: "Und ich weiß auch schon wo. Im Hotel ohne Klinke ..."

  • 0:-)
  • 0:-(

-

erstellt durch Serif Erol am 16.05.2014

Dibbfeleschisser

Ein Dibbfeleschisser ist ein "Erbsenzähler", also eine Person, die etwas ganz genau nimmt.

Caro: Moni machsch da mal noch dene Schlupf grad

Moni: Jesses, sei doch net so n Dibbfeleschisser

  • 0:-)
  • 0:-(

badisch

erstellt durch CR am 04.12.2014

Fickfehler

Sehr böse und beleidigende Bezeichnung für eine Person, die man nicht sehr gut leiden kann

Mit Tom habe ich mich noch nie verstanden, das ist einfach ein Fickfehler!

  • 0:-)
  • 0:-(

-

erstellt durch CR am 13.01.2015

kellern

meint: sich in seinem Zimmer zum zocken zu verschanzen und nicht mehr ans Tageslicht zu kommen

"Er war so ein Playa, aber seit GTA 5 auf dem Markt ist kellert er nur noch!"

  • 0:-)
  • 0:-(

Jugendsprache

erstellt durch Leemän am 16.01.2015