Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

morn

heißt "morgen"

"Gohsch morn go schaffe?"

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

morn

= morgen

"Morn am Nomittag chummt min Bruder wieder!"

  • 0:-)
  • 0:-(

schweizerdeutsch

erstellt durch Leemän am 20.01.2015

git

Konjugation der 3. Person Sg. von "geben"

"S'git schlecht Wetter morn."

  • 0:-)
  • 0:-(

alemannisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

cha

Verbform von "können"

"Sorry, abr ich cha net, vielleicht morn."

  • 0:-)
  • 0:-(

schweizerdeutsch

erstellt durch Leemän am 13.01.2015

Boazn

Als Boazn wird in Bayern eine heruntergekommene, billige Kneipe bezeichnet.

Servus, gehn mia morn ind Boazn?

  • 0:-)
  • 0:-(

bairisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

e mords Amberaasch

= einen riesen Aufwand betreiben

"Die Hochzeit vom Gerhard war e mords Amberaasch!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Mords-Kohldamp

gleich wie "großen Hunger/Appetit"

"Ich hann e Mords-Kohldamp!"

  • 0:-)
  • 0:-(

saarländisch

erstellt durch Leemän am 14.01.2015

n' mooien Dag wünsch ik di!

Einen schönen Tag wünsche ich dir!

Dirk: N' mooien Dag wünsch ik di!

Michel: Moin. Jo, moin! All'ns klor?

  • 0:-)
  • 0:-(

hamburgerisch

erstellt durch Elena am 12.01.2015

Moad

Synonym für "Mord"

"Für Moad kommst ins Gefängnis!"

  • 0:-)
  • 0:-(

westfälisch

erstellt durch Leemän am 14.01.2015